Startseite » POCHIERTES EI AUF AVOCADOBROT
POCHIERTES EI AUF AVOCADOBROT

POCHIERTES EI AUF AVOCADOBROT

Heute gibt’s einen besonders feinen Brunch – Avocadobrot mit Schinken und einem pochiertem Ei für den nächsten Sonntag 🥑🍳🍞.

Die meisten haben Angst vor dem Ei pochieren. Wenn man weiß wie es geht, ist es aber überhaupt kein Problem. Ich habe euch direkt beim Rezept eine Schritt für Schritt-Anleitungen aufgeschrieben. So kann wirklich nichts mehr schief gehen 😊. Einem herrlichen Frühstück steht also nichts mehr im Weg.

Und alle die mehr über die Avocado erfahren wollen, einfach hier klicken.

ZUTATEN

  • 2 Scheiben Vollkornbrot

  • 0,5 Avocado

  • 2 Scheiben Schinken

  • 2 Eier

  • Salz und Peffer

  • Zusatz
  • Essig für das pochierte Ei

Zubereitung

  • Das Vollkornbrot toasten.
  • Die Avocado halbieren und den Kern entfernen. Das Avocadofleisch ausschaben, mit einer Gabel zerdrücken und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Den Avocadoaufstrich auf die getoasteten Vollkornbrotscheiben verteilen.
  • Den Schinken in einer beschichteten Pfanne anbraten.
  • Reichlich Wasser in einem Topf erhitzen. Sobald der Siedepunkt erreicht ist, die Hitze zurückdrehen.
  • Das Ei aufschlagen und in eine kleine Schüssel geben. Den Essig zum siedenden Wasser geben und mit einem Löffel umrühren, so dass ein Strudel entsteht.
  • In die Mitte des Strudels das Ei zügig reingießen. Anschließend das Rühren stoppen und das Ei für ca. 4 Minuten pochieren. Mit einem Schöpflöffel vorsichtig herausheben.
  • Den Schinken auf das Vollkornbrot und on top das pochierte Ei setzen.
  • Mit Salz und Pfeffer bestreuen.

NÄHRWERTE PRO BROT: 274 kcal / F 12 g / KH 24 g / E 15 g

Hol’ dir das passende Equipment auf technogymstore.at

Teile diesen Beitrag