VEGANES
PILZ KARTOFFEL GULASCH

VEGANES | PILZ KARTOFFEL GULASCH

So würzig, so lecker und so vegan: Gulasch muss nicht zwingend mit Fleisch sein, das beweist mein leckeres Rezept aus Kartoffeln, Zwiebeln, Pilzen und jeder Menge Gewürzen. Vor allem in der kalten Jahreszeit liebe ich eine wärmende Gulaschsuppe nach einem langen Spaziergang in der Natur.

ZUTATEN
1 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
300g Kartoffeln
250g Süßkartoffel
Seitan (optional)
400g Kräuterseitlinge
200g braune Champignons
8 Stück Shitake Pilze
3 EL Albaöl (Rapsöl mit Buttergeschmack)
1 TL Majoran
1 TL Kümmel
1 TL Thymian
2 EL edelsüßes Paprikapulver
1 TL Paprikapulver
2 EL Kokosblütenzucker
3 EL Salz
1l Gemüsebrühe

Zutaten

ZUBEREITUNG

1. Zwiebel, Kartoffeln, Süßkartoffel schälen und in Würfel schneiden. Kräuterseitlinge und Champions in Scheiben schneiden.

2. Zwiebel und gepressten Knoblauch mit Albaöl in einer Pfanne anbraten.

3.  Gewürfeltes Gemüse hinzugeben und für 10 Minuten anbraten.

4. Mit heißem Wasser und Gemüsebrühe abgießen.

5. Pilze hinzufügen und köcheln bis das Gemüse weich ist.

6. Mit Gewürzen abschmecken und eventuell mit Soßenbinder eindicken.

7. Mit Petersilie garnieren und genießen.

NÄHRWERTE PRO PORTION

141 kcal / F 1 g / KH 24 g / E 7 g

Gulasch

Teile diesen Beitrag