KÜRBIS RISOTTO

KÜRBIS RISOTTO

Und wir gehen in die nächste Runde in Punkto Kürbisrezepte🤩🍂.

Diesmal haben wir uns für eine herzhafte Variante entschieden und diese Kombination kann sich echt schmecken lassen. Wir sind begeistert von diesem veganem Kürbis Risotto und können euch nur zum Nachkochen animieren 😋🍚🎃.

ZUTATEN

250g Risottoreis
1 Zwiebel
etwas Kokosöl zum Anbraten (oder normales Öl)
1 Liter Wasser
1,5 EL Gemüsebrühe
1-2 cm Ingwerwurzel
1 Prise Nelkenpulver
1 EL Oregano
300g Kürbispüree (z.B.:Hokkaido-Kürbis)
Salz und Pfeffer

TOPPING
Kürbiskerne
Pinienkerne/Zedernüsse
etwas Ahornsirup

Zutaten

 

ZUBEREITUNG

1. Kürbis waschen, entkernen, klein schneiden, dünsten und pürieren.

2. Jeweils Zwiebel und Ingwer klein hacken.

3. Wasser mit Gemüsebrühe-Pulver aufkochen und bereit stellen.

4. In einer beschichteten Pfanne Kokosöl zerlassen und Zwiebel darin anschwitzen.

5. Risottoreis hinzufügen und alles verrühren.

6. Nach und nach etwas von der Gemüsebrühe hinzufügen und bei mäßiger Hitze unter ständigem Rühren köcheln lassen.

7. Ingwer, Nelkenpulver und Oregano hinzufügen und weiter die Gemüsebrühe beimengen.

8. Wenn der Reis die gewünschte Konsistenz hat, mit Salz und Pfeffer abschmecken, noch etwas ziehen lassen und fertig ist das Risotto.

 

NÄHRWERTE PRO PORTION
380 kcal / F 1 g / KH 85 g / E 8 g

Bilder Risotto

Teile diesen Beitrag