GESUNDE TOPFEN HEIDELBEERSCHNECKEN

GESUNDE TOPFEN HEIDELBEERSCHNECKEN

Wenn der Duft von frisch gebackenen Schnecken mit dieser herrlichen Heidelbeertopfencreme durch die Küche zieht, gibt es bei mir kein Halten mehr. Ohne großen Aufwand sind sie schnell im Ofen und garantiert genauso schnell verputzt 😉.

ZUTATEN FÜR 10 SCHNECKEN:

FÜR DEN TEIG
150 ml Milch
½ Packung (4 g) Trockenhefe
50g Xylit
300g Vollkornmehl
1 Prise Salz
1 Ei
50g weiche Butter

FÜR DIE FÜLLUNG
250g Topfen
40g Xylit
Heidelbeeren (nach Belieben)

Zutaten

ZUBEREITUNG:

SCHRITT 1
Die Milch in einem kleinen Topf bei niedriger Temperatur erwärmen.

Milch in einem Topf erwärmen

SCHRITT 2
Alle Zutaten zusammen mit der lauwarmen Milch in eine große Rührschüssel geben und mit der Küchenmaschine für mindestens 5 Minuten lang zu einem Teig kneten.

Zutaten zu einem Teig vermengen

SCHRITT 3
Den Teig mit einem Tuch bedecken und etwa 40 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

SCHRITT 4
Während der Teig geht, die Füllung zubereiten: Den Topfen mit dem Xylit und den Heidelbeeren vermischen.

SCHRITT 5
Das Backrohr auf 190° C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Springform (ca. 26 cm) mit Backpapier auslegen.

SCHRITT 6
Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck ausrollen und mit der Topfenfüllung bestreichen.

Teig ausrollenMit Topfencreme einstreichenSCHRITT 7
Den Teig von der längeren Seite her aufrollen und in ca. 4 cm dicke Scheiben schneiden. Danach den Teig nochmals ca. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Teig einrollen

Heidelbeerschnecken

SCHRITT 8
Die Scheiben in die Springform setzen. Ca. 25 Minuten backen. Aus dem Backrohr nehmen und abkühlen lassen.

Heidelbeerschnecken

HeidelbeerschneckenHeidelbeerschneckenNÄHRWERTE PRO SCHNECKE
196 kcal / F 6 g / KH 26 g / E 8 g

Teile diesen Beitrag