REICHHALTIGES VITALBROT

REICHHALTIGES VITALBROT

Mein Vitalbrot schmeckt super lecker und ist durch den hohen Anteil an Karotten und Magertopfen schön saftig 🙂 . Die vielen Zutaten wie Chiasamen, Weizenkleie, Haferflocken, Flohsamenschalen uvm. machen das Brot sehr reichhaltig und vor allem ballaststoffreich. Für mich die perfekte Alternative zu herkömmlichen Gebäck.

ZUTATEN

50g Sonnenblumenkerne
50g Kürbiskerne
200g Karotten
500g Magertopfen
6 Eier
30g Sesam
30g Flohsamenschalen gemahlen
3 EL Chiasamen
200g Weizenkleie
50g Haferflocken
1 Pkg. Backpulver
2 TL Salz

ZUBEREITUNG

SCHRITT 1
Für den Teig zuerst die Sonnenblumenkerne und die Kürbiskerne in einer Schüssel  vermischen, 2 EL beiseitestellen und den Rest ohne Fett in einer Pfanne kurz anrösten.

Sonnenblumen- und KürbiskerneKerne anröstenSCHRITT 2
In der Zwischenzeit die Karotten waschen, putzen und grob raspeln.

Karotten raspelnSCHRITT 3
Anschließend alle Zutaten, bis auf die beiseitegestellten Kerne, zu einer Masse verarbeiten.

Zutaten vermengenSCHRITT 4
Den Teig in eine Kastenform füllen und glatt streichen. In meinem Fall war die Form etwas zu klein, daher hab ich noch kleine Brötchen dazugemacht.

Teig in Form füllenSCHRITT 5
Mit den beiseitegestellten Kernen bestreuen und für 30 Minuten ruhen lassen.

SCHRITT 6
Das Backrohr auf 200 Grad Umluft vorheizen und das Brot für 60 Minuten backen. Nach 30 Minuten mit einem Backpapier abdecken, damit es nicht zu dunkel wird.

SCHRITT 7
Nach der Backzeit das Brot noch für 10 Minuten im warmen Ofen stehen lassen.

KörndlbrotKörndlbrotKörndlbrot