Startseite » LOW CARB ZITRONEN KEKSE
LOW CARB ZITRONEN KEKSE

LOW CARB ZITRONEN KEKSE

Portionen

ca. 30 Stück

Vorbereitung

30 Minuten

Backzeit

12 Minuten

Kalorien

110 pro Stück

Die Keksdose für dieses Jahr befüllen wir, unter anderem, mit unseren Low Carb Zitronen Keksen mit Mohn🍪🍋. Sie sehen nicht nur hinreißend aus, sondern schmecken zudem auch noch himmlisch😋.

Als kleiner Tipp: Damit die Kekse immer wie frisch gemacht schmecken, bewahrt sie in einer Keksdose auf und stellt sie an einen kalten Ort (Balkon, Fensterbrett,…) 😉.

Zutaten

  • 250 g gemahlene Mandeln

  • 50 g Mandelmehl

  • 1 großes Ei

  • 150 g Butter

  • 50 g Birkenzucker

  • Mark einer Vanilleschote

  • 1 gehäuften TL Backpulver

  • 2 EL Zitronensaft

  • Abrieb einer halben Bio-Zitrone

  • 20 g Mohn gemahlen

  • Zitronen-Zucker Guss
  • 50 g Birken-Puderzucker

  • 1 – 2 EL Zitronensaft

ZUBEREITUNG

  • Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Butter in der Mikrowelle kurz weich werden lassen.
  • Alle Zutaten vermengen bis ein schöner Teig entsteht.
  • Kugeln formen (Durchmesser 3cm) und auf dem Backblech auflegen.
  • Vorsichtig flach drücken bis sie ca. 0,5 cm dick sind.
  • Für 12 Minuten, auf mittlerer Schiene, goldbraun backen.
  • Kekse auskühlen lassen und in der Zwischenzeit Puderzucker und Zitronensaft für die Glasur in einer Schüssel verrühren.
  • Die Kekse mit der Glasur verzieren.

NÄHRWERTE PRO STÜCK: 110 kcal / F 9 g / KH 4 g / E 3 g

Low Carb Zitronen Kekse

Portionen

30

Vorbereitung

30

minutes
Backzeit

12

minutes
Kalorien

110

kcal

ZUTATEN

  • 250 g gemahlene Mandeln

  • 50 g Mandelmehl

  • 1 großes Ei

  • 150 g Butter

  • 50 g Birkenzucker

  • Mark einer Vanilleschote

  • 1 gehäuften TL Backpulver

  • 2 EL Zitronensaft

  • Abrieb einer halben Bio-Zitrone

  • 20 g Mohn gemahlen

  • Zitronen-Zucker Guss
  • 50 g Birken-Puderzucker

  • 1 – 2 EL Zitronensaft

Zubereitung

  • Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Butter in der Mikrowelle kurz weich werden lassen.
  • Alle Zutaten vermengen bis ein schöner Teig entsteht.
  • Kugeln formen (Durchmesser 3cm) und auf dem Backblech auflegen.
  • Vorsichtig flach drücken bis sie ca. 0,5 cm dick sind.
  • Für 12 Minuten, auf mittlerer Schiene, goldbraun backen.
  • Kekse auskühlen lassen und in der Zwischenzeit Puderzucker und Zitronensaft für die Glasur in einer Schüssel verrühren.
  • Die Kekse mit der Glasur verzieren.

TIPP

    Hol’ dir das passende Equipment auf technogymstore.at

    Teile diesen Beitrag