LOW CARB VANILLEKIPFERL

LOW CARB VANILLEKIPFERL

Es geht in die 3. Runde in der Weihnachtsbäckerei! Mein Rezept für Vanillekipferl ist neben low carb, mit nur 1 Gramm Kohlenhydrate pro Stück, auch glutenfrei, zuckerfrei und proteinreich! Auch wenn natürlich jeder einen anderen Geschmack hat, kommt diese Variante den herkömmlichen Vanillekipferl doch sehr nahe. Mit ihrem mürben, leicht süßlichen Geschmack dürfen sie auf keinem Keksteller fehlen 🙂 .

ZUTATEN FÜR 40 STÜCK

100g Mandelmehl entölt
75g blanchierte Mandeln
50g Whey Protein Vanilla
1/2 TL Backpulver
1/2 TL Bourbon-Vanille
1 Prise Salz
120g weiche Butter
40g Puderxucker
2 mittelgroße Eigelbe
Puderxucker zum Bestreuen

ZutatenZUBEREITUNG

SCHRITT 1
Vermenge zuerst alle trockenen Zutaten, mit Ausnahme des Puderxuckers, in einer Schüssel.

trockenen Zutaten vermengenSCHRITT 2
In einer zweiten Schüssel die weiche Butter mit den Puderxucker schaumig schlagen und die Eigelbe einzeln unterrühren.

Butter mit Süßungsmittel schaumig schlagenSCHRITT 3
Nun die Mandelmischung zu den feuchten Zutaten geben und alles zu einem Teig vermengen.

Zutaten vermengenSCHRITT 4
Zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie einwickeln und für ca. 30 Minuten kaltstellen. In der Zwischenzeit kannst du den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.

Teig zu einer Kugel formenSCHRITT 5
Nun den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und portionsweise in die Vertiefungen der Vanillekipferl-Form drücken und den überstehenden Teig mit einem Messer entfernen. Alternativ kannst du sie natürlich auch mit den Händen formen.

Teig in form drückenSCHRITT 6
Anschließend die Kipferl für 12 Minuten backen. Kurz abkühlen lassen und noch heiß in Puderxucker wälzen.

Vanillekipferl mit xucker bestreuenVanillekipferl