LOW CARB KOHLRABI-LASAGNE

LOW CARB KOHLRABI-LASAGNE

Ab heute gibt’s wieder Lasagne … wenn du möchtest auch jeden Tag 😉 . Denn mit diesem Low Carb Rezept kannst du deinem schlechtem Gewissen ade sagen. Statt den gewöhnlichen kohlenhydratreichen Lasagneblättern werden bei dieser Lasagne Kohlrabischeiben verwendet.

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

1 kg Kohlrabi
15 ml Olivenöl
1 kleine Zwibel, in Würfel geschnitten
500 g Faschiertes gemischt
1 Knoblauchzehe, gehackt
150 g Fenchel, in Würfel geschnitten
25 g Tomatenmark
1 TL rote Currypaste
400 g geschälte Tomaten aus der Dose
200 ml Wasser
1 EL dunkler Balsamicoessig
1 EL italienische getrocknete Kräuter
125 g Mozzarella light, in Würfel geschnitten
Salz und Pfeffer

ZUBEREITUNG

SCHRITT 1
Zuerst schälst du den Kohlrabi und schneidest ihn in 3 – 4 mm dicke Scheiben. Anschließend gibst du in kochendes Wasser und garst in für 10-12 Minuten.

Kohlrabi schneidenSCHRITT 2
Anschließend erhitzt du eine große Pfanne und dünstest die Zwiebel in Olivenöl glasig. Danach gibst du das Faschierte hinzu und brätst es an. Jetzt kannst du den gehackten Knoblauch, die Fenchelwürfel, das Tomatenmark und die Currypaste  hinzugeben und für 2-3 Minuten braten.

Faschiertes anbratenLösche nun das Faschierte mit den geschälten Tomaten und Wasser ab und rühre den Balsamicoessig unter. Anschließend würzt du die Bolognesesauce noch mit den italienischen Kräutern, Pfeffer und Salz. Lass die Sauce jetzt für weitere 25 Minuten ohne Deckel kochen, so dass sich die Flüssigkeit dabei etwas reduziert.

SCHRITT 3
In der Zwischenzeit heizt du deinen Ofen auf 175 Grad Umluft vor.

SCHRITT 4
Nimm nun eine große Auflaufform und gebe eine dünne Schicht der Bolognesauce in die Form. Darauf verteilst du Kohlrabischeiben und darüber gibst du wieder eine Schicht Bolognesesauce.

Form füllen So fährst du fort, bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Zum Schluss sollte eine dünne Schicht Sauce sein. Darauf verteilst du noch die Mozarellawürfel und stellst die Kohlrabi-Lasagne für 25 Minuten in den Ofen.

Low Carb Kohlrabi LasagneBuon Appetito 🙂

TIPP

Ein frischer Salat mit Tomaten und Balsamicodressing passt herrlich zu diesem italienischen Gericht.

NÄHRWERTE PRO PORTION

512 kcal / F 32,3 g / KH 17 g / E 35,8 g

Dieses und weitere tolle Rezepte findest du in diesem Buch: