HOTEL DES MONATS
JULI 2018

WoferlgutTradition trifft Innovation – dafür steht das Hotel Woferlgut in Bruck/Großglockner. Fast 500 Jahre lässt sich die Geschichte des Hauses zurückverfolgen, im Jahr 1526 wurde es erstmals im Pinzgau-Buch erwähnt. 1866 kam das Woferlgut schließlich in den Familienbesitz der Familie Hofer, die es bis heute führt. Mit einer Zimmervermietung im kleinen Stil als Nebenerwerb hat alles begonnen, mittlerweile hat sich das Hotel zu einem riesigen Komplex entwickelt.

Sportcamp, Restaurant, Hotel, Camping, Wellness – im Woferlgut werden sämtliche Bedürfnisse erfüllt. Eines der Highlights des Hotels sind die „NEUEN BADEWELTEN“. Im Juli 2018 wurde das 4.500 m² große Areal eröffnet. Familien, Sport- und Fun-Begeisterte, sowie Wellness-Liebhaber kommen dort auf ihre Kosten. 50-Meter-Indoor-Sportbecken mit zwei Bahnen, Indoor-Erlebnisbecken, ganzjährig beheiztes Freibecken, großer Whirlpool, separater Eltern-, Baby- und Kleinkinderpool mit Wasserspielplatz, Riesen-Reifenrutsche mit einer Länge von über 100 Metern und Behandlungsräume für Massage- und Wellnessanwendungen sorgen für ein atemberaubendes Ambiente.

WoferlgutSportbeckenSportcampMODERNER FITNESSCLUB UND GROSSZÜGIGER WELLNESSBEREICH

Dazu kommt in den erst kürzlich eröffneten Badewelten ein Wellness-Bereich mit Finnischer Sauna, Kräutersauna, Zirbenholz-Softsauna, Zirbenholz- Infrarotkabine, Dampfbad, Kaltwasser- Tauchbecken, Kneippbecken, Kneipp- und Schwalldusche und einer Teestube mit kostenlosen Wellnessgetränken und Obst sowie ein großes, top ausgestattetes Fitnessstudio auf über 300 m².

WellnessbereichWellnessbereichBei der Fitness-Ausstattung setzt das Woferlgut – wie auch in allen anderen Bereichen – bewusst auf Qualität. Die Einrichtung stammt vom italienischen Marktführer Technogym. Im Cardio-Bereich glänzt das Fitnessstudio neben Group Cycles sowie Artis Recline und Vario mit der Skill Line. Skillrow, Skillbike und zwei Skillruns lassen das Ausdauer-Herz höher schlagen. Dazu kommt ein umfangreicher Kraftbereich mit innovativen Geräten aus dem Hause Technogym.

Für Hotelgäste ist der Eintritt in die neuen Badewelten im Zimmerpreis inkludiert. Gäste in den Ferienwohnungen, am Campingplatz und in den Mietcaravans können die Badewelten gegen eine geringe Gebühr nutzen.

FitnessbereichFitnessbereichFitnessbereichAKTIVURLAUB IST GARANTIERT

Ein weiterer Hingucker im Sportcamp Woferlgut in der Nähe der Ferienregion Zell am See-Kaprun ist der 15.000 m² große Badesee, der Gästen exklusiv und kostenlos hundertprozentigen Badespaß verspricht. Beim Sonnenbaden auf der terrassenförmigen Liegefläche oder in den schön angelegten Grünflächen kann man die Seele baumeln lassen. Mitten im See befindet sich auch eine Badeinsel, die leicht über den Badesteg erreicht werden kann.

Fitness und Freizeit lassen sich im Woferlgut optimal kombinieren: Egal ob Niederseilgarten, Golfen, Morgengymnastik, Tennis oder Beachvolleyball – ein Aktivurlaub ist dank einer außergewöhnlichen Vielfalt von Sport- & Freizeitaktivitäten garantiert. Professionell ausgebildete Sportbetreuer stehen bei Bedarf optional zur Verfügung. Ob geführte Wander- & Mountainbiketouren (leicht bis schwer), Aquafitness, Tennis-, Tischtennis-, Beachvolleyball- und Fußballturniere oder Schwimmbewerbe, es ist für jeden etwas dabei.

Wir gratulieren dem Sportcamp Woferlgut zur Auszeichnung „Hotel des Monats„!