FITNESSCLUB DES MONATS SEPTEMBER 2019

Aktivwelt Tirol

Diese Auszeichnung bekommt einen ganz besonderen Platz! Die aktivwelt Tirol in Buch bei Jenbach ist unser „Fitnessclub des Monats“ im September.

„Dieser Award ist natürlich eine große Ehre, vor allem aber ist es eine schöne Bestätigung für unseren Weg und auch dafür, dass wir im Westen Österreichs richtig gut dabei sind“, freut sich aktivwelt-Geschäftsführer Andreas Mähr über die Auszeichnung.

Diese wurde am „Tag der Gesundheit“ durch Mastertrainerin Heike Bauer überreicht. Zu den Gratulanten gehörten nicht nur zahlreiche Mitglieder des Clubs, sondern auch der erfolgreiche Biathlet Dominik Landertinger und Ski-Ass Ricarda Haaser, die zur Feier des Tages mit den Kundinnen und Kunden beim gemeinsamen Training aktiv wurden.

Olympia-Medaillengewinner Landertinger zeigte sich nach dem gemeinsamen Workout begeistert: „Die aktivwelt besticht durch Top-Ausstattung, beste Geräte und ein tolles Angebot – wenn ich in der Gegend bin, werde ich sicher wieder für eine Trainingseinheit vorbeischauen.“

Ein großes Lob, eines von vielen an diesem Tag der Gesundheit – für Andreas Mähr und sein Team ist jedes Feedback, egal ob positiv oder negativ, aber auch eine Verantwortung, sich ständig weiterzuentwickeln.

Aktivwelt TirolKraftbereich
In Sachen Kurse und Gruppentrainings ist man seit vielen Jahren Trendsetter –und das überregional. „Wir bieten mehr als 35 Kurse pro Woche an, unsere Mitglieder wissen dieses Angebot für alle Altersgruppen und Trainingstypen – vom Kinder-Zumba über Jumping Fitness bis zum funktionellen Training – sehr zu schätzen“, weiß Mähr, dass es die Mischung macht.

Besonders stolz ist der Geschäftsführer, dass sein Club dank Technogym Biocircuit seit kurzem ein „Fitnesscenter 4.0“ ist. Wieder einmal ist die aktivwelt Vorreiter in Westösterreich. „Wir haben den Biocircuit jetzt seit 3 Wochen im Betrieb und die Kunden sind total begeistert von dieser technischen Weiterentwicklung. Das geführte Training ist der absolute Bringer, die Ergebnisse werden dank modernster Technologie in der Technogym-Cloud erfasst und ausgewertet.“

Aktivwelt Tirol Aktivwelt Tirol

Auch die neuen Geräte der Artis Line können mit der mywellness-Plattform verbunden werden, die Zugang zu zahlreichen weiteren interaktiven Trainings ermöglicht.

Besonderes Augenmerk legt Andreas Mähr auf die persönliche Betreuung seiner Mitglieder. „Wir verstehen uns als Berater, bei uns bekommt jeder Kunde eine Einschulung auf die Geräte und wir sorgen mit maßgeschneiderten Betreuungspaketen dafür, dass sportliche Ziele erreicht werden.“

Für die Regeneration steht eine großangelegte Wellness-Anlage mit Finnischer Sauna, Bio-Sauna im Freien, Dampfbad und Infrarotkabine zur Verfügung.

Herzlichen Glückwunsch an die aktivwelt Tirol – unseren Fitnessclub des Monats September 2019!

Teile diesen Beitrag