FITNESSCLUB DES MONATS
NOVEMBER 2017

„Fitness in einer neuen Dimension erleben“, so lautet das Motto des Fitnesscenter Waizenkirchen, der erst im Oktober dieses Jahres in Oberösterreich seine Pforten öffnete. Und das mit durchschlagendem Erfolg: „Im ersten Monat konnten wir bereits 300 Neukunden verzeichnen“, erzählt Inhaber Christian Sittenthaler stolz.

Fitnesscenter WaizenkirchenFitnesscenter WaizenkirchenDer rege Zustrom hat freilich seine Gründe. Das vielfältige Trainingsangebot umfasst drei Kernkompetenzen: Cardio-, Kraft- und Gruppenfitness. „Wir sehen uns als Gesundheitstempel. Heutzutage sind vor allem Zivilisationskrankheiten, wie chronische Rückenschmerzen, weit verbreitet. Mit gezieltem Training kann man diesen aber ganz leicht entgegenwirken“, ist Sittenthaler überzeugt. So stehen auf dem Gruppenfitness-Kursprogramm beispielsweise Piloxing, Zumba, Functional Training, Body Workout und auch spezielle Rückenfit-Kurse zur Auswahl.

Fitnesscenter WaizenkirchenGesundheitstempel mit Top-Geräten

Die großzügigen und modern ausgestatteten Räumlichkeiten warten mit einem vielfältigen Geräteangebot aus dem Hause Technogym auf. Im Kraftbereich wird auf Equipment der Serien Selection Pro und Pure Strength trainiert, zusätzlich stehen Powerracks und ein Freihantelbereich zur Verfügung.

Fitnesscenter WaizenkirchenFitnesscenter WaizenkirchenDie Functional Zone trumpft mit Skillmills und dem brandneuen Octagon, einem Kraftzirkel, auf. Zirkeltraining ist eine effiziente Methode zur Verringerung oder Erhaltung eines niedrigen Körperfett-Anteils und Erhöhung der allgemeinen Gesundheit und des allgemeinen Wohlbefindens. Am Kraftzirkel werden mehrere Übungen nacheinander verbunden. Diese Methode kann für eine Vielzahl von Zwecken verwendet werden, wie zB sportliches Training oder Fitnessverbesserung.

Fitnesscenter WaizenkirchenFitnesscenter WaizenkirchenIm Cardiobereich dominiert die ARTIS-Gerätelinie von Technogym. ARTIS ist die erste Gerätelinie mit vollständiger Einbindung in die cloud-basierte offene mywellness-Plattform. Damit wird das Training zum interaktiven Erlebnis mit unendlichen Möglichkeiten. Es verbindet Hightech mit maximalen Komfort und trendigem Design und garantiert ein völlig neuartiges Workout-Erlebnis. Sittenthaler:  “Wir sind bemüht unseren Kunden ein breitgefächertes Angebot bereitzustellen, das stets adaptiert wird. Damit möchten wir sicherstellen, dass die individuellen Trainingsziele problemlos erreicht werden können.“

Fitnesscenter WaizenkirchenGroß & Klein sind willkommen

Eine wesentliche Rolle bei diesem Prozess spielen Service und Betreuung. Nach einer InBody Körperanalyse zu Beginn kümmert sich das hochqualifizierte Trainerteam sowohl um maßgeschneiderte, zielorientierte Trainingspläne, wie auch um Geräteeinschulung und permanente persönliche Betreuung und Beratung. Parallel dazu bietet das Fitnesscenter Waizenkirchen auch ernährungsphysiologische Begleitung zur Gewichtsreduktion und/oder Detox an. Eine Besonderheit stellt die kostenlose Kinderbetreuung dar, die von Groß und Klein mit großer Begeisterung angenommen wird. Solarien, Elektrolytgetränke-Bar und kostenfreie Parkplätze komplettieren das Rundum-Sorglos-Paket.

Das alles gibt es schon ab 59 Euro/Monat für die Jahresmitgliedschaft, es stehen aber noch weitere Abo-Modelle zur Auswahl. Geöffnet hat das Fitnesscenter Waizenkirchen übrigens sieben Tage die Woche mit allgemeinen und betreuten Öffnungszeiten.

Wir gratulieren ganz herzlich zum Titel „Fitnessclub des Monats“ und wünschen nach diesem gelungenen Start weiterhin viel Erfolg!

Hol’ dir das passende Equipment auf technogymstore.at