LOW CARB APFELSTRUDEL

LOW CARB APFELSTRUDEL

Der österreichische Klassiker, der Apfelstrudel, heute mal in einer low carb und glutenfreien Variante. Was gibt es Besseres, als in dieser kalten Jahreszeit ein noch warmes Stück Apfelstrudel mit einer heißen Tasse Tee zu genießen 🙂 .

ZUTATEN

FÜR DEN STRUDELTEIG
200 g Dr. Almond Toastbrot
g Dr. Almond Low-Carb Süße
100 g Butter
250 
g
Wasser
10 Tropfen Pure Flavour Vanille
3 EL Dr. Almond Bambusfaser

FÜR DIE APFELFÜLLUNG
500 g Äpfel
20 g Dr. Almond Puddingpulver Vanille
1 TL Zimt

geschmolzene Butter
Dr. Almond Erythritol-Puder

Zutaten ApfelstrudelZUBEREITUNG

SCHRITT 1
Zuerst die Toastbrot-Backmischung mit der Low Carb Süße vermengen.

SCHRITT 2
Anschließend die Butter schmelzen, Wasser und  Vanilletropfen hinzufügen und mit Backmischung zu einem glatten Teig verrühren.

Teig vermengenSCHRITT 3
Jetzt die Hände mit Bambusfaser bemehlen und den Teig zu einer Kugel formen. Von beiden Seiten gut mit Bambusfasern bestreuen und auf einem Backpapier auf ca. 1-2 mm Dicke ausrollen. Wende dabei den Teig immer wieder, damit er nicht auf dem Papier kleben bleibt. Zur Hilfe kannst du etwas Bambusfasern unterstreuen. Jedoch in Maßen, sonst wird der Teig zu trocken.

Teig ausrollenSCHRITT 4
In der Zwischenzeit kannst du die Äpfel waschen, entkernen und grob reiben.

SCHRITT 5
Anschließend die geriebenen Äpfel ausdrücken und den Saft zusammen mit 20 g Puddingpulver aufkochen. Danach noch 1 TL Zimt und die geriebenen Äpfel hinzugeben und vermengen.

ApfelmasseSCHRITT 6
Jetzt die Apfelmasse auf die untere Hälfte des ausgerollten Teiges verteilen. An den Seiten jeweils 3 cm Abstand lassen.

Apfelmasse verteilenSCHRITT 7
Klappe nun die Seiten nach innen auf die Füllung und rolle den Strudel vorsichtig mit Hilfe des Backpapiers zusammen.

SCHRITT 8
Mit der Randseite nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und gut mit geschmolzener Butter bestreichen. Bei 190 °C ca. 45 – 50 min bei Ober- und Unterhitze backen bis der Strudel eine schöne hellbraune Farbe hat.

Strudel zusammenrollenFür 45 Minuten in den OfenTIPP
Noch heiß mit Erythrit-Puder bestreuen und warm geniessen.

NÄHRWERTE PRO PORTION
159 kcal / F 9 g / KH 5 g / E 5 g

Apfelstrudel