GEBRATENE NUDELN MIT GEMÜSE

GEBRATENE NUDELN MIT GEMÜSE

Bei diesen gebratenen Nudeln mit Gemüse könnt ihr nicht nur bei der Gemüsewahl 🥦🥕🧅 vielseitig sein, sondern auch die Nudelsorte ganz nach eurem Belieben wählen 😉. So könnt ihr dieses Gericht mit Dinkel- oder Glasnudeln zubereiten oder auf Low Carb setzen und Kirchererbsen- oder Linsennudeln verwenden 🤗. Ihr merkt schon, bei diesem Rezept ist vieles möglich und ihr könnt einfach mal ausprobieren. Aber eines bleibt immer gleich – der sensationelle Geschmack 😉.


ZUTATEN

ο 100 g Vollkornnudeln
ο 1 Zucchini
ο 3 Karotten ο 1 Ei
ο 1 Frühlingszwiebel
ο 100 ml Teriyaki Soße
ο 1 rote Zwiebelο Chilli, Salz und Pfeffer

Zutaten


ZUBEREITUNG

  1. Nudeln, laut Verpackungsanweisung, kochen.
  2. In der Zwischenzeit das Gemüse waschen, in Streifen schneiden und mit der Teriyaki Sauce marinieren.
  3. Wenn die Nudeln fertig sind, dass Gemüse in einer Pfanne andünsten und die Nudeln dazugeben und anbraten.
  4. Danach das Ei unterheben und alles gut würzen.
  5. Wenn das Gemüse bissfest gegart ist anrichten und etwas frische Frühlingszwiebel darüber verteilen.

NÄHRWERTE PRO PORTION (4 PORTIONEN)
145 kcal / F 1 g / KH 25 g / E 9 g

Gebratene Nudeln mit Gemüse

Teile diesen Beitrag