VEGANE
SCHOKO-FEIGEN TARTE

VEGANE | SCHOKO-FEIGEN TARTE

Wir stecken mitten in der Herbstzeit und somit auch in der Feigensaison 🍁🍂. Ein Grund mehr eine leckere und gesunde Schoko-Feigen Tarte zu backen – heute als vegane Variante. Wahlweise ist diese wunderbare Tarte natürlich auch mit anderem, gerne auch saisonalem Obst zu belegen.

ZUTATEN
50 g Zartbitterschokolade
4 EL Backkakao
200 g Dinkelmehl
300 ml Reismilch
4 EL Xylit
7 Feigen
3 EL Agavendicksaft

Zutaten

ZUBEREITUNG

1. Zartbitterschokolade über dem Wasserbad schmelzen.

2. Dinkelmehl mit dem Backkakao vermischen und die geschmolzenen Schokolade, sowie die Reismilch, das Xylit und 3 EL Agavendicksaft hinzufügen und gut vermengen.

3. Runde Tortenform mit Masse befüllen.

5. Feigen waschen und in Scheiben schneiden.

6. Scheiben kreisförmig auf dem Teig verteilen, sodass er bis auf ein paar Lücken komplett bedeckt ist.

7. Zum Schluss noch 1 EL Agavendicksaft über den Feigen verteilen und für 40 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad backen.

NÄHRWERTE PRO STÜCK

168 kcal / F 5 g / KH 28 g / E 4 g

feigen tarte

Teile diesen Beitrag