ZWIEBELKUCHEN

ZWIEBELKUCHEN

Unser herzhafter Zwiebelkuchen ist nicht nur einfach in der Zubereitung, sondern schmeckt richtig nach Herbst đŸ‚đŸ„§đŸ˜‹. Der Speck und KĂ€se machen ihn saftig und geschmacksintensiv und dazu ist er noch Low Carb đŸ§€đŸ„“đŸ€©.

Die Basis schmeckt schon extrem lecker, aber du kannst gerne auch noch on top KĂŒmmel als GeschmackstrĂ€ger hinzufĂŒgen oder dich fĂŒr ein anderes GewĂŒrz entscheiden. Hier sind deiner Fantasie und deinem GewĂŒrzschrank keine Grenzen gesetzt😉.

ZUTATEN

500 g Zwiebeln
50 g Butter
200 g geriebener PizzakÀse
150 g gewĂŒrfelter Speck
100 g Mandelmehl
5 Eier
150 ml Milch
Salz und Pfeffer

Zutaten

ZUBEREITUNG

1. Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Springform (26cm) einfetten.

2. Zwiebel schÀlen, in feine Ringe schneiden, in einer Pfanne mit Butter 8-10 Minuten anschwitzen und
auskĂŒhlen lassen.

3. Eier mit Milch vermengen. Zwiebeln, KĂ€se und Speck dazugeben und das Mandelmehl unterheben.

4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Masse in der Springform verteilen und 30-40 Minuten backen.

 

NÄHRWERTE PRO STÜCK
240 kcal / F 15 g / KH 5 g / E 20 g

Zwiebelkuchen Ansicht

 

Teile diesen Beitrag