LOW CARB KARFIOL BROT

LOW CARB KARFIOL BROT

Viele von euch werden die mittlerweile bekannte Low Carb Pizza mit Karfiolteig schon kennen, doch Low Carb Karfiol Brot? Für die Basis wird fein zerkleinerter Karfiol mit Mandelmehl und Eier vermengt. Für den würzigen Geschmack gibt’s Parmesan, Oregano und Knoblauchflocken. Natürlich kannst du den Teig nach Lust und Laune selbst verfeinern. Denn Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden 🙂 .

ZUTATEN FÜR 6 SCHEIBEN

330g Karfiol
40g Eiklar
4 Eier (Größe M)
Salz
Pfeffer
Knoblauchflocken
Oregano
30g Parmesan
50g Blattspinat
100g Mandelmehl
Olivenöl

ZutatenZUBEREITUNG

SCHRITT 1
Karfiol waschen, in kleine Stücke schneiden und mit der Küchenmaschine fein mixen.

SCHRITT 2
Zuammen mit Eiklar (nicht geschlagen) und Eiern vermengen.

Karfiol mit Eier vermengenSCHRITT 3
Anschließend Salz, Pfeffer, Knoblauchflocken und Oregano hinzugeben.

Masse abschmeckenSCHRITT 4
Danach Mandelmehl, Parmesan und Spinat zur Masse geben und wieder vermengen.

Parmesan hinzugebenSpinat hinzugebenSCHRITT 5
Jetzt ein mit Backpapier belegtes Backblech mit Olivenöl beträufeln und die Masse gleichmässig darauf verteilen. Die Masse darf dabei ruhig 0,5 – 1 cm dick sein.

Masse verteilenSCHRITT 6
Den Teig nun für 35 Minuten bei 170 Grad Umluft im Ofen backen.

Low Carb Brot PufferSCHRITT 7
Sobald die Masse goldbraun gebacken ist, aus dem Ofen nehmen und in Stücke schneiden.

TIPP
Die Low Carb Karfiol Brot schmeckt hervorragend zu Spinat mit Spiegelei oder einfach mit Käse und Schinken belegt. Wer es nicht zu würzig mag, lasst einfach den Parmesan in der Zubereitung weg, so werden das Brot vom Geschmack etwas milder.

Low Carb Brot PufferLow Carb Brot PufferLow Carb Brot PufferNÄHRWERTE PRO SCHEIBE
105 kcal / F 8 g / KH 2 g / E 7 g