LOW CARB
CHEESEBURGER ROLLE

LOW CARB | CHEESEBURGER ROLLE

Junkfood – irgendwie hat doch jeder Mal Lust darauf. Doch es macht dich müde, träge und vor allem ist es nicht gesund für dich und deinen Körper. Doch unsere Low Carb Cheeseburger Rolle kann deine Lust auf jeden Fall stillen. Sie schmeckt extrem lecker, ist ratz-fatz zubereitet und noch dazu gesund! Mit viel Eiweiß und weniger als 10g Kohlenhydraten pro Portion gehört sie definitiv zu unseren Low Carb Favoriten. Ohne schlechtes Gewissen schmeckt Junkfood eben doppelt gut ;).

ZUTATEN

250g Magertopfen
3 Eier
1 TL Flohsamenschalenmehl
150g Scheibenkäse
400g gemischtes Faschiertes
100g Essiggurken
1 Zwiebel
250g Fetakäse
Ketchup
Senf
Barbecue Sauce
Salz
Pfeffer
Zutaten CheesebrugerZUBEREITUNG

SCHRITT 1
Heize den Ofen auf 180 Grad vor.

SCHRITT 2
Vermenge zuerst den Magentopfen mit den Eiern und den Flohsamenschalen zu einer Masse.

SCHRITT 3
Jetzt den Scheibenkäse in kleine Stücke reiben, unter die Masse heben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Käse unter Masse heben

SCHRITT 4
Jetzt kannst du die Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech gleichmässig verteilen und es für 15 Minuten in den Ofen geben. Der Teig sollte sich vom Backpapier lösen, ansonsten einfach ein paar Minuten länger im Backofen lassen 🙂

Masse auf Backblech gebenSCHRITT 5
Jetzt das Faschierte anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.

SCHRITT 6
In der Zwischenzeit die Essiggurken, den Zwiebel und den Fetakäse in kleine Würfel schneiden.

SCHRITT 7
Den Teig aus dem Ofen nehmen und etwas Senf, Ketchup und Barbecue Sauce darauf verteilen.

SCHRITT 8
Anschließend noch den Feta, das Faschierte, die Essiggurken und den Zwiebel auf den Teig geben und rolle dann alles eng zusammen.

Mit Zutaten belegenRolle formenSCHRITT 9
Zum Schluss die Rolle in Stücke schneiden und schon ist deine Low Carb Variante für einen Cheeseburger fertig.

Cheeseburger Rolle