KINDER MAXI KING
TORTE

KINDER MAXI KING | TORTE

Eine Versuchung der man nicht widerstehen muss. Die Kinder Maxi King Torte enthält kein Mehl oder Zucker und man kann ganz einfach auch eine Low Carb Variante daraus machen. Weil es sich bei diesem Leckerbissen um eine no-bake Torte handelt, ist sie auch schnell und easy nachgemacht 😉.

ZUTATEN:

60 g gemahlene Haselnüsse
60 g gemahlene Walnüsse
170 g gemahlene Haferflocken
4 EL Karamell Sirup zuckerfrei (zum Beispiel Body Attack oder Monin light)
80 ml Wasser
1 EL Backkakao

FÜR DIE CREME:
1 Packung Karamell oder Vanille Pudding
300 ml Milch
4 EL Puderxucker
250 g Magertopfen
2 EL Dulce de Leche (optional)

ALS TOPPING:
30 g gehackte Haselnüsse
100 g Bitterschokolade oder zuckerfreie Milchschokolade
2 Kinder Maxi King (optional)

Zutaten

ZUBEREITUNG:

SCHRITT 1
Alle Zutaten für den Teig vermischen und die Masse in eine runde Springform drücken. Die Walnüsse habe ich davor fein gemahlen. Anschließend kühl stellen. Tipp: für eine Low Carb Variante die Haferflocken einfach weglassen und etwas mehr Nüsse verwenden.

Zubereitung

SCHRITT 2
Den Pudding laut Packungsanleitung mit Milch kochen, Puderxucker unterrühren und auskühlen lassen.

Zubereitung

SCHRITT 3
Zur ausgekühlten Masse den Magertopfen hinzugeben und auf dem Teig gleichmäßig verteilen. Optional kann man die Creme auf zwei Schichten aufteilen und dazwischen erwärmtes Dulce de Leche verteilen.

Zubereitung

SCHRITT 4
Die Torte mit gehackten Haselnüssen bestreuen.

Zubereitung

SCHRITT 5
Schokolade schmelzen und darübergießen.

Zubereitung

ZubereitungSCHRITT 6
Schokolade aushärten lassen, aus der Form nehmen und in Stücke schneiden. Ich stelle die Torte dafür immer noch in den Kühlschrank.

NÄHRWERTE PRO STÜCK
300 kcal / F 23 g / KH 15,5 g / E 6 g