FITNESSCLUB DES MONATS JÄNNER 2019


Die erste Auszeichnung für den „Fitnessclub des Monats“ im Jahr 2019 geht nach Oberösterreich. Genauer gesagt in die Landeshauptstadt und dort nach Linz-Dornach. Das HappyFit Premium präsentiert sich seit Mitte Jänner mit knapp 5.000 Mitgliedern in neuem Glanz.

„Je größer die Stadt, desto größer der Bizeps! Wir haben gemeinsam mit dem Team von Gottfried Wurpes von the fitness company in den letzten Wochen richtig Gas gegeben“, so der HappyFit-Gründer, der im Kraftbereich auf Geräte aus der Selection Pro Line und der Element Line setzt. Im neuen Cardiobereich warten Excite Line und Skillrow auf die Kunden.

Climb

Skillrow

Insgesamt stehen nach dem Umbau 78 neue Technogym-Geräte zur Verfügung, alle getestet und ausgewählt von Decker selbst. Als Physio- und Sporttherapeut mit mehr als 45.000 durchgeführten Therapien sowie als mehrfacher Staatsmeister in Fitness-Akrobatik weiß er nur zu gut, worauf es beim Training und der Auswahl der Geräte ankommt.

CardiobereichCardiobereich

„Die Haltbarkeit ist ein wichtiger Faktor, aber es sind vor allem die Details, wie Halterungen für Getränke, Handy oder Handtuch, die einen unglaublichen Mehrwert bieten. Die Resonanz der Mitglieder ist unglaublich positiv.“

KraftbereichKraftbereich

Dafür sorgt auch das tolle Angebot im HappyFit Premium in Linz-Dornach. „Unsere Philosophie ist es, Fitnessclubs in Premium-Qualität für jeden leistbar und zugänglich zu machen“, ist das Premium weniger auf den Preis, sondern vielmehr auf das Angebot – in Qualität und Quantität – bezogen.

In der VIP-Mitgliedschaft sind auch Sauna, Infrarot, Solarium, Vibrafit oder ein Outdoor-Trainingsbereich enthalten. „Sobald die ersten Sonnenstrahlen da sind, starten wir draußen wieder durch.“ Wer möchte, bekommt in Linz-Dornach auch einen maßgeschneiderten Trainingsplan.

Sven Decker weiß, dass neben dem Angebot vor allem Sauberkeit und Hygiene sowie die Freundlichkeit der Mitarbeiter wichtige Kriterien für seine Kunden sind. Und natürlich, dass sie mit dem Chef selbst trainieren können. Denn die ehemalige Nummer 5 der Welt greift wieder an. „Ich überlege, wieder selbst auf der Bühne zu stehen und in der Bermuda Class zu zeigen, wo der Hammer hängt.“ Die Konkurrenten können sich, frei nach Arnold Schwarzenegger, warm anziehen: I‘ll be back!

Sven Decker