Startseite » GESUNDER APFELKUCHEN

GESUNDER APFELKUCHEN

Portionen

12 Stück

Vorbereitung

15 Minuten

Backzeit

25 Minuten

Kalorien

86 pro Stück

Wie wäre es denn für den morgigen Muttertag, mit einem richtig schön saftigen Low Fat Apfelkuchen 🍏🥧? Wir denken, dass wäre eine super Leckerei für diesen besonderen Tag 🤗. Ihr könnt eure Lieblingsapfelsorte verwenden und auch Süße eurer Wahl. Wir haben auch einen Eiersatz für euch somit könnt ihr den Kuchen auch vegan zubereiten 😉. Ihr seht schon, ein Rezept, dass auf alle Vorlieben angepasst werden kann 💚.

ZUTATEN

  • 50 g gemahlene Mandeln

  • 100 g Dinkel- oder Hafermehl

  • 50 g Erythrit oder Süße eurer Wahl

  • 1 Ei oder optional 2 EL Leinsamen, geschrotet

  • 3 – 4 Äpfel

  • 1 TL Backpulver

  • 3 EL Apfelmark

  • 1 EL Apfelessig

  • 130 ml Pflanzendrink

  • 30 g Whey Vanille

  • Zimt und eine Prise Salz

ZUBEREITUNG

  • Die Äpfel waschen, schälen, vierteln und einschneiden.
  • Die restlichen Zutaten alle miteinander vermengen. 
  • Den Teig in einer Form verteilen und die Äpfel darauf platzieren.
  • Den Kuchen bei 180 Grad, für ca. 20-25 Minuten, backen.

NÄHRWERTE PRO STÜCK: 86 kcal / F 3 g / KH 15 g / E 5 g

Gesunder Apfelkuchen

Portionen

12

Vorbereitung

15

minutes
Backzeit

25

minutes
Kalorien

86

kcal

Zutaten

  • 50 g gemahlene Mandeln

  • 100 g Dinkel- oder Hafermehl

  • 50 g Erythrit oder Süße eurer Wahl

  • 1 Ei oder optional 2 EL Leinsamen, geschrotet

  • 3 – 4 Äpfel

  • 1 TL Backpulver

  • 3 EL Apfelmark

  • 1 EL Apfelessig

  • 130 ml Pflanzendrink

  • 30 g Whey Vanille

  • Zimt und eine Prise Salz

Zubereitung

  • Die Äpfel waschen, schälen, vierteln und einschneiden.
  • Die restlichen Zutaten alle miteinander vermengen. 
  • Den Teig in einer Form verteilen und die Äpfel darauf platzieren.
  • Den Kuchen bei 180 Grad, für ca. 20-25 Minuten, backen.

    Hol’ dir das passende Equipment auf technogymstore.at

    Teile diesen Beitrag