FITNESSCLUB DES MONATS MÄRZ 2017

Österreich wird „clever fit“

Geschäftsführer Marcus MüllerMit über 300 Fitnessclubs ist „clever fit“ die standortstärkste Fitnessclubmarke Deutschlands. Das Franchisekonzept besteht auch in Österreich und wird kontinuierlich ausgebaut. Zwischen Vorarlberg und Kärnten werden 16 Clubs von „clever fit“ betrieben oder stehen kurz vor der Eröffnung – alle neun Bundesländer sollen mit diesem Konzept „clever fit“ gemacht werden. Anfang Dezember 2016 haben im 3. und 21. Stadtbezirk von Wien zwei Fitnessclubs dieser Kette eröffnet und eines davon wurde gleich zu unseren „Fitnessclubs des Monats“ gewählt, denn die Qualität ist überzeugend.

Das „clever fit“ in der Markhofgasse

Hantelbereich clever fitCardiobereich clever fitIn der Markhofgasse, in Wien Landstraße, hat Marcus Müller auf 1.200 Quadratmetern seinen ersten Fitnessclub in Österreich eröffnet. Helle Wände und Böden, eine dunkle Decke und modernes Design sind die Corporate Identity von „clever fit“, an 150 Geräten kann der Gast individuell trainieren und sich Unterstützung bei ständig anwesenden Trainern holen. „Wir führen die aktuellsten Geräte von Marktführer Technogym und bieten bei einem Basispreis von Euro 24,90 besten Service inklusive Kursen für unsere Mitglieder.“ Diese Rundumbetreuung beim Training ist vorrangig, daher sind Wellnessoasen mit Schwimmbad und Sauna nicht notwendig. Sonnenliegen und Massagetische können gegen geringen Aufpreis jederzeit genützt werden. Der gesamte Club wurde in Zusammenarbeit mit „the fitness company“ geplant und ausgestattet: „Diese Profis im Studiobau sind bei jedem Problem und bei allen Belangen verfügbar, das ermöglicht eine effiziente Arbeitsweise“ lobt Müller seine Partner. Die Zielgruppe der dreißig- bis fünfzigjährigen Mitglieder schätzen die Vorteile des Studios: „Ältere kommen wegen der Trainingsbetreuung, Jüngere wegen der günstigen Preise und das sind die Topargumente für clever fit“, erklärt Müller den regen Zulauf in der Markhofgasse.

Der Selfmade Man

clever fitDer gebürtige Bayer Marcus Müller betreibt über 20 Fitnessclubs und wurde von „clever fit“ zum „Bestem Franchise Nehmer“ und von „the fitness company“ zum „Customer of the Year“ gekürt: „Ich wollte mich beruflich verändern und in einer Branche tätig werden, die mir wirklich Freude macht.“  Daher hängte er vor sechs Jahren seine Geschäftsführertätigkeit in der Lebensmittelbranche an den Nagel und ging auf die Suche nach einem heimischen Franchise-System. Dort, wo er seit Jahren trainierte, wurde er auch fündig – bei „clever fit“! Während Müller seine Trainerlizenzen absolvierte, lernte er als Studiogast die „clever fit“ Philosophie kennen, die seiner Idee einer Geschäftsbasis voll und ganz entspricht: „Hohe Trainingsqualität zu günstigen Preisen und persönliche Begleitung durch Trainer sind ein schlüssiges Gesamtkonzept.“ Wir gratulieren Marcus Müller herzlich zum Fitnessclub des Monats!

Functional Zone clever fitGroup Cycles im clever fit