LOW CARB APFEL-BIRNENKUCHEN

LOW CARB APFEL-BIRNENKUCHEN

Es gibt nichts besseres als unsere Low Carb Rezepte! Warum nicht den vollen Genuss eines Kuchens in einer bekömmlichen Version? Ich habe für euch wieder einen schmackhaften Kuchen gezaubert, der nicht viel Aufwand mit sich bringt! Dieses Mal einen Low Carb Apfel-Birnenkuchen. Viel Vergnügen beim Backen 🙂 !

ZUTATEN:

2 Äpfel
1 Birne
500g Magerquak
2 Eier
80g Mandelmehl
30g Low Carb Süße
30g Proteinpulver
1 TL Backpulver
30g Dinkelmehl
1 TL Bourbon Vanille
2 TL Zimt

Zutaten KuchenZUBEREITUNG:

SCHRITT 1
Zuerst die Eier trennen und das Eiklar steifschlagen.

Zubereitung KuchenSCHRITT 2
Dann alle anderen Zutaten (außer dem Obst) in einer Schüssel vermischen.

Zubereitung KuchenSCHRITT 3
Nun das Eiklar unter die Masse heben, vermengen und den fertigen Teig in eine Backform geben.

Zubereitung Apfel- BirnenkuchenSCHRITT 4
Danach zwei Äpfel und eine Birne in Scheiben schneiden, auf dem Kuchen verteilen und etwas Zimt darüber streuen.

Zubereitung KuchenSCHRITT 5
Anschließend den Kuchen für ca. 35 Minuten bei 180°C in den Ofen geben.

Low Carb Apfel- BirnenkuchenApfel-Birnenkuchen