OATMEAL – DAS PERFEKTE FITNESS FRÜHSTÜCK

OATMEAL – DAS PERFEKTE FITNESS FRÜHSTÜCK

Oatmeal – ein sättigendes Frühstück für wahre Fitness Freaks! Das Schöne an diesem Rezept ist, dass es lediglich die 4 Basiszutaten Milch, Ei, Haferflocken und Proteinpulver beinhaltet. Den Rest kannst du nach Lust und Laune abwandeln. Passend zur Jahreszeit hab ich frische Heidelbeeren und Haselnüsse verwendet. Für mich als Mutter hat dieses Rezept einen ganz besonderen Vorteil: man benötigt nur eine Auflaufform für die komplette Zubereitung. Somit bleibt das Aufräumen aus – zumindest beim Frühstück 😉

ZUTATEN

feuerfeste, beschichtete Auflaufform

BASISZUTATEN
480ml Mandelmilch (du kannst auch normale Milch verwenden)
1 Ei
30g Whey Proteinpulver
240g Vollkorn-Haferflocken

ZUSATZZUTATEN
20g geriebene Haselnüsse
20g Kokosflocken
250g Heidelbeeren

TOPPING
handvoll ganze Haselnüsse (blanchiert oder geröstet)
etwas Haselnussmus

ZutatenZUBEREITUNG

SCHRITT 1
Heize zuerst den Ofen auf 175 Grad vor.

SCHRITT 2
Die Mandelmilch, das Ei und das Proteinpulver in die Auflaufform geben und vermengen. Wenn deine Auflaufform nicht beschichtet ist, dann fette sie vorab mit Kokosöl ein.

SCHRITT 3
Anschließend die restlichen Zutaten zusammenmischen.

Zutaten für Oatmeal vermengenZutaten für Oatmeal vermengenSCHRITT 4
Jetzt die ganzen Haselnüsse halbieren und auf der Masse verteilen.

SCHRITT 5
Nun für 35 Minuten backen.

OatmealSCHRITT 6
Zum Schluss noch mit Haselnussmuss dekorieren 🙂