RUSTIKALE LOW CARB SNACKS

RUSTIKALE LOW CARB SNACKS

Schon wieder steht der Vatertag vor der Tür und ihr habt noch immer keine Idee, wie ihr euren Liebsten eine Freude machen könnt? Überrascht doch euren Papa dieses Jahr mal mit rustikalen Low Carb Snacks 🙂 ? Sie sind super lecker, schnell zubereitet und da in diesem Rezept das Weizenmehl durch andere Mehle wie Lein- oder Mandelmehl ersetzt wird, darf auch mal richtig zugelangt werden. Und an alle Väter da draußen. Genießt euren Ehrentag und lasst euch verwöhnen 😉 .

ZUTATEN:

150 g Leinmehl
50 g Mandelmehl
25 g Kokosmehl
30 g Flohsamenschalen
2 TL Salz
3 Eier
200 g Schlagsahne (7%)
1 TL Johannisbrotkernmehl
200 ml passierte Tomaten
Oregano
Salz
Pfeffer
1 rote Paprika
100 g Schinken
150 g geriebener Käse

ZUBEREITUNG:

SCHRITT 1
Zuerst das Lein-, Mandel- und Kokosmehl mit den Flohsamenschalen vermengen und Salz hinzugeben.

SCHRITT 2
Dann die Eier und die Schlagsahne unterrühren.

SCHRITT 3
Anschließend das Johannisbrotkernmehl beigeben und alles gut verkneten.

SCHRITT 4
Den Teig nun für 10 Minuten quellen lassen. In der Zwischenzeit den Backofen auf 180° vorheizen.

SCHRITT 5
Nun den Teig zu einem Rechteck ausrollen. Darunter entweder eine Silikonmatte verwenden oder Mehl unterstreuen.

SCHRITT 6
Anschließend die passierten Tomaten mit Oregano, Salz und Pfeffer vermengen und auf dem Teig verteilen.

SCHRITT 7
Den Paprika und den Schinken in kleine Würfel schneiden und auch darauf verteilen.

SCHRITT 8
Zum Schluss noch 2/3 von dem geriebenen Käse darauf verstreuen.

SCHRITT 9
Jetzt den Teig fest zusammenrollen und mit einem scharfen Messer in Scheiben schneiden.

SCHRITT 10
Die Scheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backgitter geben, mit dem restlichen Käse bestreuen und für ca. 20 Minuten backen.

Snacks Snacks