LOW CARB NUSSSCHNECKEN

LOW CARB NUSSSCHNECKEN

Saftig, unwiderstehlich, lecker! Drei Wörter, die meine Nussschnecken perfekt beschreiben. Und was gibt es einfacheres und besseres als frische Nussschnecken am Sonntag zum Kaffee? Mit diesem Rezept ist es möglich eine gesunde Variante zu backen und es geht auch noch super schnell! Viel Spaß beim Nachbacken 🙂

ZUTATEN:

FÜR DEN TEIG
200g Dr. Almond Mandelbrioche
2 Stück Eier (Gr. M)
250ml Wasser
etwas Dr. Almond Bambusfasern

FÜR DIE FÜLLUNG
50g Butter
3 EL (ca. 50g)  Dr. Almond Karameltraum
1 Ei (Gr. L)
200g Haselnüsse gemahlen
50g Schlagobers oder Milch

Zutaten NussschneckenZUBEREITUNG:

SCHRITT 1
Den Dr. Almond Mandelbrioche nach Anleitung (auf der Verpackung) zubereiten. Danach den entstandenen Teig mit Hilfe von Bambusfasern auf einem Backpapier ausrollen.

Zubereitung BackmischungSCHRITT 2
Für die Füllung die Butter mit dem Dr. Almond Karamelltraum verrühren, das Ei hinzugegeben und aufschlagen.

Zubereitung NusschneckenSCHRITT 3
Jetzt die gemahlenen Haselnüsse unterrühren.

Zubereitung NusschneckenSCHRITT 4
Anschließend soviel Schlagobers hinzufügen, bis die Füllung schön cremig ist.

Zubereitung NusschneckenSCHRITT 5
Nun die fertige Füllung auf dem Teig verteilen.

Zubereitung NusschneckenSCHRITT 6
Den Teig samt Füllung aufrollen und die Rolle in 2 cm dicke Scheiben schneiden.

Zubereitung NusschneckenSCHRITT 7
Wer möchte, kann auch eine Glasur auf die Nussschnecken geben. Dafür ein wenig Xucker in eine Tasse geben, Zitronen- Limettensaft hinzufügen und gut verrühren.

Zubereitung NusschneckenSCHRITT 8
Zum Schluss werden die Schnecken bei 180° ca. 35 Minuten gebacken.

NussschneckenBacken Nussschnecken

Inspiriert von Dr. Almond