CHIA PUDDING
MIT KIWIPÜREE

CHIA PUDDING | MIT KIWIPÜREE

Die meisten von euch kennen sicher bereits Chiasamen und haben schon einiges mit ihnen ausprobiert. Und das loht sich auch: Die Samen sind nicht nur lecker, sondern haben außerdem super Nährwerte und sehr viele gesunde Ballaststoffe. Das macht sie zum idealen Frühstück oder leckeren Nachtisch. Umso erstaunter war ich, dass wir bisher noch kein easycheesy Chia Pudding Basisrezept gepostet haben, welches du übrigens endlos variieren kannst. Wie zum Beispiel mit Fruchtpürees, Nüssen, Trockenfrüchten, uvm. – es wird auf keinen Fall langweilig. Beim Kauf solltet ihr nur darauf achten, dass sie Bioqualität haben und gentechnikfrei sind.

ZUTATEN
4 EL Chiasamen
100ml Reisdrink
100ml Wasser
2 EL Kokosraspeln
2 TL Agavendicksaft
2 Kiwis

Zutaten

ZUBEREITUNG
1. Chiasamen mit Reisdrink, Kokosraspeln, Wasser und einem TL Agavendicksaft in einem Glas gut vermengen und über Nacht im Kühlschrank quellen lassen.

2. Kiwis schälen, pürieren und mit einem TL Agavendicksaft süßen.

3. Fruchtmasse auf dem Chiapudding verteilen und mit Kiwischeiben dekorieren.

NÄHRWERTE PRO GLAS

328 kcal / F 18 g / KH 27 g / E 6 g

Chia Pudding

Teile diesen Beitrag