PROTEIN MUFFINS

PROTEIN MUFFINS

Klein, handlich, aber ein wahres Geschmackserlebnis. Unsere fluffigen Schoko-Bananen Protein Muffins sind schon was Feines. Einen Bissen davon und du wirst dich fragen: Warum habe ich all die Jahre Muffins mit den herkömmlichen Zutaten gebacken? Ich wünsch euch viel Spaß beim Nachbacken 🙂 .

ZUTATEN:

180g Instant Oat
150g Mandelmilch
200g Magertopfen
2 Eier
1 Scoop Vanilla Casein Protein
3 EL Kokosflocken
Süßungsmittel nach Wahl (Spritzer Kokos Flavour)
1 Banane
1 Handvoll Chocolate Drops und Schoko Drops Vollmilch

FÜR DAS TOPPING
Mandelblättchen

1 Silikonbackform

Zutaten Protein MuffinsZUBEREITUNG:

SCHRITT 1
Zu Beginn werden alle Zutaten in eine Schüssel gegeben, bis auf die Banane und die Schokodrops.

Vermischen Zutaten MuffinSCHRITT 2
Anschließend solange mixen, bis eine sämige Masse entsteht.

Mischung ZutatenSCHRITT 3
Danach die Banane in kleine Stücke schneiden.

SCHRITT 4
Silikonförmchen zur Hälfte mit Masse befüllen und Bananenstücke und Schoko Drops darauf verteilen.

SchokodropsSCHRITT 5
Anschließend die Förmchen mit der restlichen Masse befüllen und mit Mandelblättchen bestreuen.

Topping SCHRITT 6
Jetzt werden die Muffins noch bei 180° 25 Minuten lang gebacken.

gebackene muffinsschoko muffins proteinProtein Muffins